Datenschutz

Geschützte Daten
Geschützte Daten

Die Gewährleistung von Datenschutz und Datensicherheit ist eine selbstverständliche Aufgabe und Pflicht im Rahmen eines rechtmäßigen und ordnungsgemäßen Handelns für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die Stadt Lippstadt verarbeitet täglich eine Vielzahl von personenbezogenen Daten ihrer Bürgerinnen und Bürger, um ihre Aufgaben wunschgemäß erfüllen zu können. Es ist für uns selbstverständlich, diese Daten vor unberechtigtem Zugriff zu schützen und nur die Daten zu verarbeiten, die für die Aufgabenerfüllung notwendig sind.

Weitere Angaben entnehmen Sie bitte unserem Impressum.

Wir nehmen Ihren Datenschutz ernst - auch wenn er nicht zum "Nulltarif" zu haben ist und aufwändiger ist!

Dazu trägt auch der Datenschutzbeauftragte bei; er hat die Aufgabe, die Einhaltung der innerdienstlichen und gesetzlichen Vorschriften und Regelungen zur Verarbeitung personenbezogener Daten zu überwachen. Dazu  berät und unterstützt  er die Behördenleitung sowie die Fachbereiche und Fachdienste in Grundsatz- und Einzelfragen zum Datenschutz.

 

Datenschutzbeauftragte:


Stefan Reißig

Kreishaus Soest
Raum: 3.008
Hoher Weg 1-3
59494 Soest

Telefon: 02921 30-2508
Fax: 02921 30-2988

Telefon zentral: 02921 30-0
Fax zentral: 02921 30-2600

 

Jürgen Unzner

Kreishaus Soest
Raum: 3.011
Hoher Weg 1-3
59494 Soest

Telefon: 02921 30-2511
Fax: 02921 30-2988

Telefon zentral: 02921 30-0
Fax zentral: 02921 30-2600