Planen, Bauen, Umwelt und Verkehr

Ziele der Stadtentwicklung und die daraus abgeleitete Flächennutzungs- und Bebauungsplanung bilden die Grundlage für das Bauen in der Stadt, für das Wohnen und Arbeiten, die Mobilität, Erholung aber auch für die Lebensqualität für uns alle. Die historische Altstadt, die Kernstadt und die verschieden geprägten Dörfer verlangen eigene 'Spielregeln' für ein zukunftsfähiges und nachhaltiges Leben in einer begrenzten Stadtfläche, die als Satzungen und Bebauungspläne - Ortsrecht genannt - den Rahmen für Jedermann setzen.

Die unter den Schlagworten 'Planen, Bauen, Umwelt und Verkehr' angebotenen Informationen konzentrieren sich auf die Sachverhalte, die durch den Rat der Stadt gelenkt werden können, die vor Ort von Interesse sind.
Sie können deshalb nur die Inhalte widerspiegeln, die Gegenstand der kommunalpolitischen Initiativen unserer Zeit sind, nicht etwa alle Facetten der Begriffe beleuchten.

Auf diesen Seiten haben Sie die Möglichkeit, einerseits rechtsverbindliche Pläne und laufende Projekte einzusehen, Informationen hierzu herunterzuladen, andererseits Ihre Vorschläge in die laufenden Bauleitplanverfahren einzubringen. Sie finden Hinweise zu den neuen Baugebieten, zu herausragenden Plänen für Teilbereiche der Altstadt aber auch im Detail Informationen zu beliebten Radfahrrouten.

Sehen Sie eine Möglichkeit, unser Angebot zu verbessern, dann schreiben Sie uns doch bitte!
Bild Klassenraum

Im Westtrakt des Ostendorf-Gymnasiums soll die dringend erforderliche Innensanierung vorgenommen werden. In diesem Zusammenhang wird die Beleuchtung  im Rahmen der Klimaschutzinitiative auf moderne LED-Technik umgestellt. Die Durchführung der Maßnahme ist geplant vom 11.07. bis zum 30.09.2017.


 
Foto der Doppelsporthalle der Gesamtschule

Die alte Doppelsporthalle der Gesamtschule Lippstadt am Standort Ulmenstraße soll energieeffizienter werden. Dazu werden im Rahmen der Klimaschutzinitiative Sanierungsarbeiten an der Heizungs- und Lüftungstechnik vorgenomen. Außerdem wird die Beleuchtung auf moderne LED-Technik umgestellt. Die Durchführung der Arbeiten erfolgt in der Zeit vom 15.05. bis 18.08.2017.


 
Mitglieder des GestaltungsbeiratesDie Stadt Lippstadt hat mit der Einführung der Gestaltungssatzung auch die Einrichtung eines Gestaltungsbeirates beschlossen.
 
Bild einer Meise

Braun gefärbte Blätter der weißblühenden Rosskastanie prägen seit vielen Jahren im Hoch- und Spätsommer das Straßenbild. Auslöser ist die Kastanienminiermotte, deren Larven durch ihre Fraßtätigkeit die Wasserversorgung der Blätter unterbrechen und somit zum Absterben dieser führen.