Gebäudeeinmessung, Teilung, Grenzvermessung, Luftbild, Flur, Flurkarte, Vermessungsamt, Vermessung, Vermessungen,

Vermessung

Vom Fachdienst GeoService und Wertermittlung der Stadt Lippstadt werden Vermessungen durchgeführt, die sich auf die bebauten und unbebauten Grundstücke beziehen, welche sich im städtischen Besitz befinden bzw. wo ein städtisches Interesse vorliegt. Die vermessungstechnischen Leistungen erstrecken sich über Grenzanzeigen, die Grundlagenerfassung und Absteckung von größeren kommunalen Bauvorhaben sowie auf vermessungstechnische Maßnahmen zur Bauüberwachung. Des Weiteren erfolgen 3-dimensionale topografischen Vermessungen zur Basisdatenerfassung für die Aktualisierung und Erweiterung der Stadtgrundkarte, des Grünflächenkatasters und des Straßenkatasters. Diese erhobenen Daten dienen dann sowohl als Planungsgrundlage für größere Bauvorhaben oder zur Vorbereitung der Bauleitplanung.

 

Teilungsvermessungen sowie Gebäudeeinmessungen im privaten sowie auch im städtischen Bereich werden von den Öffentlich bestellten Vermessungsingenieuren durchgeführt.