"Sport im Park"

Beim Parkzauber im Grünen Winkel gibt's zahlreiche Sportarten und Aktivitäten zu entdecken

Lippstadt. Unter dem Motto "Sport im Park" präsentieren sich zahlreiche Sportvereine am Sonntag, 17. Juni 2018, im Rahmen des Parkzaubers im Grünen Winkel. Unter Regie der Koordinierungsstelle Sport der Stadt Lippstadt und des Stadtsportverbandes Lippstadt werden die Besucher in den unterschiedlichsten Sportarten und Disziplinen zum Mitmachen animiert.

 

Dabei ist die Bandbreite an möglichen Aktivitäten riesengroß. Vom Spendenradeln und Laufen für das Projekt Jahnplatz 2020, welches durch die IKK Classic unterstützt wird, bis hin zum Ponyreiten ist für jeden etwas dabei. Der JSV Lippstadt wird sich mit unterschiedlichen Kampfsportrichtungen wie Aikido, Ju-Jutsu, Thai-Chi und Judo präsentieren. Die Boxabteilung des SV Teutonia Lippstadt bietet die Möglichkeit in die Fußstapfen von Muhammad Ali zu treten.

 

Außergewöhnlich wird es bei den Ständen der American Footballer der Lippstadt Eagles oder beim Discgolf. Wer es lieber etwas ruhiger mag, kann versuchen beim Yoga des LTV Lippstadt seine innere Mitte zu finden oder sich beim Boule des SC Lippstadt auf den Punkt zu konzentrieren. Für alle Flugbegeisterten werden der Aero Club Lippstadt und der Modell-Sportclub Erwitte interessante Angebote bereithalten.

 

Den richtigen Hüftschwung werden die Zumbatänzerinnen des TSC Castell Lippstadt und die Gruppen der Wanna Dance Company vermitteln. Nicht nur an Land sondern auch auf dem Wasser werden die Besucher zum Mitmachen aufgefordert. Die DLRG Lippstadt bietet die Möglichkeit den Grünen Winkel durch Bootstouren über Wasserwege zu erkunden. Getreu dem Motto "Mitmachen - Ausprobieren - Erleben" wird es möglich sein, die unterschiedlichsten Sportarten und Aktivitäten für sich zu entdecken.