Kindertagespflege

Die Tagespflege ist eine alternative Betreuungsform neben den Kindertageseinrichtungen, wird aber vornehmlich in der Betreuung von Kindern unter 3 Jahren eingesetzt. Manche Eltern sehen in der individuellen Ausgestaltung und der familiären Betreuungssituation den Vorteil der Tagespflege vor einer Einrichtung. Auch für Eltern, die im Schichtdienst oder am Wochenende arbeiten, ist eine Tagesmutter oder Kinderfrau eine gute Ergänzung oder Alternative zur Kindertageseinrichtung.

Die Vermittlung von Tagespflegepersonen übernimmt der Sozialdienst Katholischer Frauen im Auftrag der Stadt Lippstadt. Auch wer selbst Tagespflege ausüben möchte, kann sich hier beraten und vermitteln lassen.

Sozialdienst Kath. Frauen
Frau Großekathöfer
02941/28881-16

Frau Balkenhol
02941/ 28881-26

Cappelstr. 27
Lippstadt

Hier erhalten Eltern, die sich für Tagespflege als Betreuungsform für ihr Kind interessieren erste Informationen.
 
Hier erhalten Tagesmütter und -väter weitergehende Informationen