Betreuung vor Schulbeginn an Grundschulen


An einigen Grundschulen wird seit dem Schuljahr 2013/14 eine Frühbetreuung in der Zeit von 7:00 Uhr bis zum Unterrichtsbeginn angeboten.


Das frühe Betreuungsangebot richtet sich in erster Linie an berufstätige Eltern, die aufgrund ihrer arbeitszeitlichen Verpflichtungen eine Betreuung ihres Kindes/ihrer Kinder bereits vor Beginn des Unterrichtes benötigen.


Es wird aktuell kein Elternbeitrag erhoben.


Die Frühbetreuung wird im aktuellen Schuljahr 2016/17 an folgenden Grundschulen angeboten:

  • Friedrichschule (Tel. 02941 79162)
  • Nikolaischule (Tel. 02941 59293)
  • Josefschule (Tel. 02941 21618)
  • Grundschule An der Pappelallee (Tel. 02941 21760)
  • Hans-Christian-Andersen-Schule (Tel. 02941 21564)
  • Grundschule Lipperode (nur Hauptstandort in Lipperode) (Tel. 02941 62757)