Kriegsopferfürsorge

Lippstädter Bürger/innen mit Anspruch auf Kriegsopferfürsorge können beim

Landschaftsverband Westfalen-Lippe
LWL-Versorgungsamt Westfalen
48133 Münster

Leistungen beantragen. Telefonische Auskünfte werden unter 0251 591-8000 erteilt.

Selbstverständlich ist die Stadt Lippstadt bei der Erstellung und Weiterleitung Ihres Antrages behilflich, sofern Sie das wünschen. Dieser Service ist für die Bürger der Stadt Lippstadt kostenlos.

Links und weitere Informationen zu dieser Seite: