Immobilien- und Standortgemeinschaft (ISG) "Westliche Altstadt"

Gebiet und erste Maßnahmen

Mit der westlichen Altstadt ist der Bereich gemeint, der sich von West nach Ost zwischen der Cappelstraße und den Pfaden erstreckt und von der Marktstraße im Norden bis zur Blumenstraße im Süden reicht. Die Ausgangslage in diesem Gebiet ist sehr unterschiedlich. So gibt es gut funktionierende Zonen, die bereits heute ein lebendiges Stadtbild zeigen, aber auch Straßenzüge mit hohen Leerständen und einem negativen Image.

Am 01. April 2008 wurde offiziell der Verein Immobilien- und Standortgemeinschaft Westliche Altstadt e.V. gegründet.

Mit großem Interesse haben Immobilienbesitzer und Gewerbetreibende bereits einiges in Bewegung gesetzt. Die ISG stärkt die Kommunikation zwischen den Händlern, so dass auf der Cappelstraße erste gemeinsame Veranstaltungen und Aktionen organisiert wurden. Auch gegenüber der Stadt konnte die ISG als neuer Ansprechpartner erste Verbesserungen erreichen. Die Mitglieder haben zudem den Vorteil, dass sie exklusiv über Projekte informiert werden, die die westliche Altstadt betreffen und dazu Stellung beziehen können. 

Ende 2008 zählt die ISG Westliche Altstadt bereits 40 Mitglieder!

Links und weitere Informationen zu dieser Seite: